Der Film
Die Idee
Der Autor
Die Sponsoren
Kontakt
Der Autor

Jan Frehse wurde 1962 in Hamburg geboren, studierte Psychologie sowie Film- und Medienwissenschaft, assistierte sowohl beim NDR-Fernsehen als auch bei der Hamburger Filmwerkstatt und absolvierte eine Fortbildung zum Drehbuchautor und Regisseur. Neben Tätigkeiten als Dozent und Psychotherapeut realisiert er seit 1996 eigene Kurzfilme mit seiner Filmproduktion ei-film.

Mit den Filmen „Zweimal Eva, zweimal Adam“ und „Der perfekte Plan“ erntete Jan Frehse Erfolge bei Filmfestivals, unter anderem beim Filmacting-Festival Köln 2005, bei den Biberacher Filmfestspielen 2005 und beim Festival Platforma Video6.

Mit dem Treatment „Pias Ferrari“ wurde Jan Frehse zum „Debüt im Ersten“-Workshop der ARD eingeladen. 2009 gewann er damit den ersten Preis bei der Green Me Story Drehbuchförderung.

„Pias Ferrari“ soll nach 8 Kurzfilmen und einem 45-minütigen Spielfilm der erste abendfüllende Spielfilm werden.